Donnerstag, 17. Mai 2012

Verhütung

von STADA Arzneimittel


Auf www.stada.de  konnte man Informationsmaterial über Verhütung/Aufklärung kostenlos anfordern. Zusätzlich bekam man noch ein kleines Täschchen mit einem Lip Balm, einem Kondom, einem Zykluskalender und (hier scheiden sich die Geister) einer Nagelfeile aber nach der Körnung zu urteilen, handelt es sich eher um eine Sandblattfeile. Dennoch eine sehr gute Idee von STADA ...

Kommentare:

  1. Hey,
    ich wollte dich mal auf meinen Blog aufmerksam machen. Ich habe nach einer langen Blogpause wieder mit dem Posten angefangen und berichte in nächster Zeit hauptsächlich über meinen 2monatigen USA Aufenthalt in Miami Beach, den Lifestyle und meine Erlebnisse dort vor Ort
    (durch Fotos und auch Videotagebuch)
    Natürlich wird es auch um andere Themen wie Fashion und Make-Up gehen. :)

    Ich würde mich freuen, wenn du mal auf meiner Seite vorbei schaust. Wenn dir meine Seite gefällt, hinterlass mir doch einfach ein kleines Feedback.

    Ich würde mich wirklich darüber freuen, wenn dich zu meinen "Stammlesern" dazu klicken würdest, um immer auf dem neusten Stand zu sein!:) ♥

    Liebe Grüße.

    www.jamiebloggt.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo meine Schöne ... und schon hast du einen Stammleser mehr
      übrigens ... super Blog ;-)

      Löschen
  2. Manche Leute sollten sich diese Seite wirklich mal zu Herzen nehmen und mal ausführlich durchlesen..wenn man manchmal im Fernsehen, was für Leute Kinder bekommen und dann nach kürzester Zeit wieder ungewollt schwanger werden..dafür hab ich echt kein Verständnis ;)
    Deshalb eine gute Sache mit der Seite :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Christina, ich bin auch deiner Meinung ... war auf deinen Blog und jetzt hast du einen Leser mehr ;-)))

      Löschen

Bitte spiele hier eine Runde, damit ich ein Powerup erhalte! Danke :)

Bitte spiele hier eine Runde, damit ich ein Powerup erhalte! Danke :)